Weihnachtsfeier der Abteilung Basketball und Pokalausblick

Am vergangenen Samstag feierten die Weimarer Basketballmannschaften zum Jahresabschluss ihre Weihnachtsfeier nach guter Tradition im Steinhaus an der Falkenburg. Neben Auszeichnungen für Trainer Philip Thomisch, welcher seit fast anderthalb Jahren mit Erfolg die 2. Herren sowie die U16 betreut, und Trainer Artom Haaf, der mit seinen Damen nach der Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz überwintern darf, gab es wie immer leckeres Essen und Glühwein.Weihnachtsfeier 1

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Bäckerei Preußel aus Weimar und der Blutwurstmanufaktur aus Berlin für die Unterstützung unserer Weihnachtsfeier, die diesen schönen Abend aus kulinarischer Sicht ermöglichten, ganz herzlich bedanken.

Im Verlaufe des Abends standen erneut eine Versteigerung von gebrauchten Basketballartikeln für einen guten Zweck, das Basketballquiz mit Martin Mirsch sowie Highlight Videos der vergangenen Saison auf dem Programm.

Die Mannschaften feierten bis spät in den Abend und ließen die Hinrunde Revue passieren, schließlich finden die nächsten Ligaspiele erst wieder im Januar statt.

Weihnachtsfeier 2Am kommenden Wochenende jedoch warten noch einige Herausforderungen jenseits des Ligaalltags, denn dann steigt die nächste Runde im Thüringer Pokalwettbewerb: während die 1. Herren bei Landesligaspitzenreiter Hermsdorf zu Gast sind, empfangen die 2. Herren den Oberligisten Gotha III in der Innenstadthalle. Beide Aufgaben erscheinen lösbar, jedoch sind beide Mannschaften ersatzgeschwächt und müssen auf einige Stammkräfte verzichten. Im Vordergrund stehen daher nicht ein Sieg um jeden Preis, sondern der Spaß am Basketball und viel Einsatzzeit für alle Spieler.

In der vergangenen Saison erreichte Weimar mit ähnlicher Philosophie trotzdem das Pokalhalbfinale.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s