U19 dominiert das Kellerduell

Weimarer Nachwuchs schlägt USV Jena 66:48 (45:33)
Am Sonntagmorgen hatte sich mit Jena der Tabellenachte und damit -letzte eingestellt, um sich für die Hinspielniederlage (Jena minus 30!) gegen die nur einen Tabellenplatz davor rangierenden Weimarer zu revanchieren.
Die Gastgeber allerdings wollten dies nicht zulassen, setzten den Gegner mit einer Ganzfeldzonenpresse unter Druck und ließen keinen ruhigen Spielaufbau zu, mit Kornelius Karl Komischke gelang es nur einem Jenaer Akteur, die Defense ab und an vor schwierige Aufgaben zu stellen. Weimar setzte sich in der Anfangsphase vor allem durch Max Schriewer (11 Punkte, 8 Rebounds) ab, führte nach 10 Minuten mit 16:11. Das zweite Viertel gehörte ganz Heiner Häselbarth (24 Punkte, 1 Dreier, 12 Rebounds, 2 Assists) und Sami Younis (13 Punkte, 1 Dreier).
Unter den Augen von Coach Julian Kampmann kehrte dann jedoch nach der Halbzeitpause Schlendrian auf beiden Seiten ein, ein wenig ansprechendes Viertel mit vielen Ballverlusten und geringer Wurfquote (einziger Lichtblick 4 Dreier zwischen der 24. und 28. Minute) endete 12:13 für die Jungs aus Jena. Deren Trainer lobte in mehreren Auszeiten zwar das Potential seiner Schützlinge in den höchsten Tönen, der Erfolg blieb jedoch aus. Die letzten Hoffnungen noch einmal herankommen zu können, endeten nach einem 8:0-Lauf am Anfang des vierten Viertels. Einmal mehr zeigte sich die Dominanz unterm Brett, Weimars Center griffen sich wesentlich mehr Rebounds als ihre kleineren Gegenspieler. Laif Karl verbuchte 5 Blocks und der besonnene Aufbau Thaddäus Meier steuerte noch 5 Steals und 3 Assists bei. Der letzte Angriff sollte auch gleichzeitig zum Highlight-Spielzug werden, als Max Schriewer noch zum And-One-Dunking kam.
Weimar klettert mit dem Sieg auf Platz 6 und hat immerhin noch rechnerische Chancen auf Rang 5.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s