Der Bericht vom Wochenende XII

Letztes Spiel des Jahres 2017
(16.12.2017)

U19 @ Science City Jena 48:58 (7:4; 19:8; 32:25)
Lange geführt, sich gut verkauft und am Ende doch verloren: das beschreibt die letzte Partie mit Weimarer Beteiligung im Jahr 2017. Unsere U19 war mit ihrem Coach Jan Schreiber nach Jena gereist, um einen wichtigen Sieg gegen die jungen JBBLer (U16) aus Jena zu erringen. Dabei kam es zu einem Wiedersehen mit dem Weimarer Coach Hagen Schmidt, der die leistungsorientierten Jenaer mitbetreut.

Das erste Viertel gestaltete sich ausgesucht zäh, die Körbe waren wie vernagelt und beide Mannschaften schafften es trotz vieler Versuche oder gerade auf Grund verbissener Defense nicht, den Ball oft im Korb unterzubringen. Im zweiten Viertel dominierte Weimar vor allem wegen seiner Länge und Körperlichkeit, konnte zu oft zu leicht punkten und ging verdient mit 11 Punkten Abstand in die Halbzeit. Gerade Kristian Donges (18 Punkte, 1 Dreier, 5/10 FW) und Thaddäus Meier (13 Punkte, 3 Dreier) hielten Weimar mit ihrer Erfahrung aus dem Herrenbereich auf Kurs, die Center Kani Cakar (9 Punkte) und Heiner Häselbarth (6 Punkte) bereiteten den Gastgebern auch immer wieder Schwierigkeiten.

In der Halbzeit schien Coach Schmidt die richtigen Worte und Mittel gegen die Zone der Weimarer gefunden zu haben, seine gegen die Raumverteidigung noch unerfahrenen Spieler knackten nun gerade über Fastbreaks und Innenanspiele die Weimarer Defensive. Gerade Daniel Ganskij verstand es sich immer wieder durchzusetzen, während von außen nichts fallen wollte. Ganskij war es auch, der mit seinen 21 Punkten zunächst den Ausgleich und dann die Führung für Jena im 4. Viertel herstellte. Die Weimarer, mit vielen Fouls belastet, langten nicht mehr so zu und ließen die Gastgeber zu leicht punkten. Mit Routine spielte Jena dann die Partie zu Ende, auch wenn Weimar sich noch mal aufbäumte und mit zwei Dreiern von Meier noch einmal kurz rankam.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s