Training in den Sommerferien

Liebe Mitglieder, Liebe Eltern,

während der Sommerferien (26.06.-09.08.2017) gelten veränderte Trainingszeiten. Wir haben uns dazu entschlossen, allen Kindern und Erwachsenen Training während der spielfreien Zeit anzubieten. Die richtige Saisonvorbereitung beginnt Mitte August. Abweichungen davon oder auch Termine für Testspiele erfahrt ihr von euren jeweiligen Coaches.

Alle Infos dazu findet ihr hier.

Advertisements

U12 Turnier in Gera

Am kommenden Samstag (18.02.2017) findet in Gera ein Mini-Turnier für U12-Spieler_Innen und Quereinsteiger_Innen der U14 statt. Neben den Gastgebern und Altenburg fährt auch unsere jüngste Mannschaft in Begleitung der Coaches Hagen Schmidt und Jorge Camacho hin, um neben dem DBB Sportabzeichen-Test auch ein paar schöne Spiele zu absolvieren. Gerade für unsere Neuen ist ein spaßbetontes Umfeld und viel Spielpraxis enorm wichtig.
Hier der grobe Ablaufplan:
kinder-die-basketball-spielen-11910693
09:00 Uhr Treffen an der katholischen Kirche und Abfahrt nach Gera (Sporthalle IGS Birkenstraße)
10.00 Uhr Beginn mit gemeinsamen Training und DBB Sportabzeichen
12.00 Uhr Spaß-Turnier mit mehreren Spielen
14.00 Uhr Voraussichtliches Ende, Duschen und Abfahrt nach Weimar
15.00 Uhr Ankunft in Weimar

Wer von unseren Spielern doch noch spontan mit möchte, einfach noch eine Email an weimar.basketball@gmail.com (ggf. brauchen wir dann auch noch ein Auto mehr)

WER LUST AUF BASKETBALL IN WEIMAR HAT ODER SELBST NOCH FREUNDE, KLASSENKAMERADEN, GESCHWISTER O.Ä. MITBRINGEN MÖCHTE, IST IMMER HERZLICH WILLKOMMEN! UNSERE TRAININGSZEITEN FINDET IHR HIER AUF UNSERER HOMEPAGE!

7442djk_sporttag_ml_150bg

Weimars Basketballer gehen in die Weihnachtspause

Fast die Hälfte der Saison ist vorüber und wir hatten Höhen und Tiefen, haben viel gelernt und viel Spaß am tollsten Sport der Welt gehabt. Unsere 1. Herren fiebern den Playoffs am Ende der Saison entgegen, unsere Damen trainieren fleißig weiter und wollen in der nächsten Spielzeit wieder in der Oberliga angreifen. Unsere U19 und U16 haben einige Achtungserfolge erzielt und halten sich jeweils im oberen Mittelfeld der Liga, letztere scheiterten nur knapp am Einzug in die Playoffs. Für unsere 2. Herren und U14 war es die erwartet schwere Hinrunde, allerdings zeigen Formkurve und Ergebnisse nach oben und wir freuen uns auf eine erfolgreichere Rückrunde.

weihnachten
Wir bedanken uns bei euch allen – Eltern, Familie, Freunden, Fans, Sponsoren und nicht zu letzt allen Mitspieler_innen – für ein starkes Basketballjahr 2016 und wünschen euch ein Frohes Fest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2017!

Weihnachtsfeier 2016 & und Kampfgerichtslehrgang

Was?
Unsere alljährliche Weihnachtsfeier!
(Diesmal so früh, weil wir die Feier mit der Kampfgerichtsschulung 17-18 Uhr verbinden – PFLICHTTERMIN für alle Ligaspieler, auch unsere jüngsten)
Wo?
Wie immer im HSV Vereinsheim, dem schon legendären Steinhaus in der Belvederer Allee. (An der Falkenburg-Sportanlage, gegenüber des Leonardo Hotels)
Wann?
Freitag, den 02.12.2016 ab 17 Uhr
(Diesmal so früh im Dezember auf Grund der vollen anderen Dezember-Wochenenden)

Alle Spieler_Innen der Weimarer Mannschaften sind herzlich eingeladen. Erstmals kombinieren wir die Feier mit einem anschaulichen Kampfgerichtslehrgang (17.00 – 18.00 Uhr), der für alle Ligaspieler Pflicht ist (dient der Sicherung des Ligaspielbetriebs – unsere Spieler sind verpflichtet, bei anderen Weimarer Mannschaften Spielprotokoll zu schreiben sowie Zeitnehmer und 24-Sekunden-Zeitnehmer zu stellen).

Danach erwartet euch wie immer ein Abend voller Basketballgeschichten und Fotos, leckere Würstchen und Getränke sowie das alljährliche Basketballquiz und die schon legendäre Versteigerung zu Gunsten des Clubs (also alte Klamotten & Basketballsachen, die ihr nicht mehr braucht sowie genügend Kleingeld mitbringen).

Wir freuen uns auf euch und auf einen geselligen Abend mit allen Mannschaften!

santa-dunking

Weimarer Basketball Tag war ein voller Erfolg

Camp Day und Sommerfest in und an der Asbachhalle
Am vergangenen Samstag fand unter der Leitung des Jenaer Coaches Jonas Schumann und der Bundesligaprofis Julius Wolf und Marcos Knight von Kooperationspartner Science City Jena zwischen 10 und 12 Uhr das Training im Rahmen des Weimarer Camp Days statt.awo 30 Kinder waren gekommen, um gemeinsam mit den Profis zu trainieren und sich Tipps fürs eigene Spiel geben zu lassen. Unter den Teilnehmern waren auch viele, die (noch) nicht in einer der vielen Weimarer Mannschaften spielen und erst einmal reinschnuppern wollten. Neben verschiedenen Staffelspielen feilten sie an ihren Pässen, Dribblings und Würfen. Nach dem Training gab es Gelegenheit zu Fotos und Autogrammen, dann startete der gesellige Teil des jährlichen Basketball Tages in der Kulturstadt: der Sponsor AWO Carenet hatte sich nicht lumpen lassen und Hüpfburgen, Kinderschminken sowie einen leckeren Versorgungsstand aufgefahren. Dazu gab es gemeinsam mit den Weimarer Basketballern Wurfwettbewerbe für Mitarbeiter_innen, externe Gäste (die spontan vorbeikamen) und den vielen Kindern. Als Hauptpreis winkte ein 100 €-Gutschein für die zahlreichen Dienstleistungen, die unsere Sponsoren anbieten. Im Anschluss gingen die Spieler der SG HSV KSSV Weimar an die Dreierlinie und spielten einen kleinen Wurfwettbewerb aus, den Volker Schmidt, Hagen Schmidt und Artom Haaf für sich entscheiden konnten. Mit einigen spektakulären Dunkings und Trickwürfen sowie geselligem Beisammensein klang der Basketballsamstag aus. Kinder und Jugendliche, die Mitarbeiter der AWO Carenet mit ihren Familien und die Weimarer Basketballer feierten zusammen und genossen das schöne Wetter.
„Für uns war das noch mal ein schönes Event, um Kindern aus der Stadt zu zeigen, wie toll Basketball ist. Die jüngsten Teilnehmer waren 6,7 Jahre alt; wir freuen uns, dass wir mittlerweile auch die Jüngsten für unseren Sport begeistern können“, meinte Jugendkoordinator Philip Thomisch.
Untenstehend ein paar Impressionen; das große Gruppenbild vom Camp Day mit allen Teilnehmern folgt noch!

Trainingszeiten in den Herbstferien

autumn_basketball_classic_mediumIn den diesjährigen Herbstferien werden neben den normalen Teamtrainingszeiten einige Extra-Einheiten für ambitionierte Ligaspieler angeboten.


Der Vereinstrainingsplan im Nachwuchsbereich sieht damit in den Wochen vom 5. bis 16. Oktober wie folgt aus:

  • U14: Mo. und Do. 17:00 bis 18:30 Uhr (SH Innenstadt)

  • U16: Mo. 17:00 bis 18:30 Uhr (SH Innenstadt) und Do. 18:30 bis 20:00 Uhr (SH Innenstadt)
    • zusätzliche Einheiten: Di. und Mi. 10:00 bis 12:00 Uhr (SH Innenstadt)

  • U19: Mo. und Do. 18:30 bis 20:00 Uhr (SH Innenstadt)
    • zusätzliche Einheiten: Di. und Mi. 10:00 bis 12:00 Uhr (SH Innenstadt)

  • Mädchen: Do. 17:00 bis 18:30 Uhr (SH Innenstadt)

Die Trainingszeiten im Erwachsenenbereich bleiben normal bestehen.

Information: Verlegung Pokalspiel

Das für den Sonntag (27.09.) angesetze Pokalspiel gegen den BC Erfurt (SH Innenstadt, 16 Uhr) kann auf Grund eines Schiedsrichterengpasses leider nicht stattfinden! Beide Vereine werden sich in der nächsten Woche auf einen neuen Austragungstermin verständigen. Das erste Pflichtspiel unserer Landesliga-Mannschaft steigt damit erst am kommenden Samstag (03.10.) zum Landesligaauftakt beim USV Erfurt.