Weimarer Frühjahrsturnier war ein voller Erfolg

Über 100 aktive Jugendspieler, 170 Eltern, Freunde und Zuschauer in der Asbachhalle und jede Menge Spaß auf dem Spielfeld – so liest sich die Bilanz des ersten Weimarer Frühjahrsturniers, welches die Weimarer Basketballer mit Unterstützung der Sparkasse Mittelthüringen auf die Beine gestellt hatten. Weiterlesen

Advertisements

Zwischenfazit: Weimars U14 macht sich

Unsere U14 hat derzeit drei geschlagene Wochen Spielpause und wir haben uns aufgemacht und unserer Mannschaft mal im Training einen Besuch abgestattet (Fotos unter dem Artikel!).

IMG_5619x
Transition Offense gegen Gotha

Eigentlich könnte man meinen, dass bei einem Team, welches in der letzten Saison die rote Laterne einfach nicht los wurde und momentan auf Rang 6 von 9 steht, die Stimmung nicht allzu gut sein sollte.  Doch weit gefehlt: betritt man zur Trainingszeit die Innenstadthalle, sieht man viele gut gelaunte und – was noch wichtiger ist – motivierte sowie konzentrierte Gesichter. Die Zeit zwischen den Spieltagen wird intensiv genutzt, um das eigene Spiel zu verbessern.
Weiterlesen

Schiedsrichter im Basketball

Die Damen und Herren in grau und schwarz sind unentbehrlich: ohne sie gibt es keine Spiele, sie leiten die Partien, achten auf die Einhaltung der Regeln und müssen sie in engen Situation in einer hochkomplexen und der zweitschnellsten Mannschaftssportart der Welt (nur Eishockeyspieler sind noch schneller unterwegs!) auslegen, darüberhinaus in brenzligen Situationen die erhitzten Gemüter beruhigen. Dafür verdienen sie Anerkennung in jederlei Hinsicht.

Die SG HSV-KSSV Weimar Basketball bemüht sich seit Jahren um Schiedsrichter-nachwuchs in den eigenen Reihen, stellt fünf Meldeschiedsrichter und hat ca. ein Dutzend Lizenzinhaber, die aushelfen und gerade die Jugendspiele abdecken. Allerdings sind wir immer auf der Suche nach neuen Referees. Bei der Auswahl der Interessenten spielt es übrigens keine Rolle, ob diese selbst aktive oder ehemalige Basketballspieler sind oder den Quereinstieg wagen. Auch das Alter spielt keine Rolle, der jüngste Unparteiische in unseren Reihen ist der 14-jährige Kai Rinck, der in der Saison 2017/2018 seine ersten Erfahrungen sammelt. Immer an seiner Seite erfahrene Kollegen, der ihm mit Routine und praktischen Tipps beim Pfeifen zur Seite stehen.

IMG_4372
Im Einsatz bei „Jugend trainiert für Olympia“ in Weimar: Schiedsrichteransetzer Martin Mirsch, Nachwuchsschiri Kai Rinck sowie Benni Hidalgo und Hagen Schmidt (v.l.n.r.)

Weiterlesen

Training in den Sommerferien

Liebe Mitglieder, Liebe Eltern,

während der Sommerferien (26.06.-09.08.2017) gelten veränderte Trainingszeiten. Wir haben uns dazu entschlossen, allen Kindern und Erwachsenen Training während der spielfreien Zeit anzubieten. Die richtige Saisonvorbereitung beginnt Mitte August. Abweichungen davon oder auch Termine für Testspiele erfahrt ihr von euren jeweiligen Coaches.

Alle Infos dazu findet ihr hier.

U12 Turnier in Gera

Am kommenden Samstag (18.02.2017) findet in Gera ein Mini-Turnier für U12-Spieler_Innen und Quereinsteiger_Innen der U14 statt. Neben den Gastgebern und Altenburg fährt auch unsere jüngste Mannschaft in Begleitung der Coaches Hagen Schmidt und Jorge Camacho hin, um neben dem DBB Sportabzeichen-Test auch ein paar schöne Spiele zu absolvieren. Gerade für unsere Neuen ist ein spaßbetontes Umfeld und viel Spielpraxis enorm wichtig.
Hier der grobe Ablaufplan:
kinder-die-basketball-spielen-11910693
09:00 Uhr Treffen an der katholischen Kirche und Abfahrt nach Gera (Sporthalle IGS Birkenstraße)
10.00 Uhr Beginn mit gemeinsamen Training und DBB Sportabzeichen
12.00 Uhr Spaß-Turnier mit mehreren Spielen
14.00 Uhr Voraussichtliches Ende, Duschen und Abfahrt nach Weimar
15.00 Uhr Ankunft in Weimar

Wer von unseren Spielern doch noch spontan mit möchte, einfach noch eine Email an weimar.basketball@gmail.com (ggf. brauchen wir dann auch noch ein Auto mehr)

WER LUST AUF BASKETBALL IN WEIMAR HAT ODER SELBST NOCH FREUNDE, KLASSENKAMERADEN, GESCHWISTER O.Ä. MITBRINGEN MÖCHTE, IST IMMER HERZLICH WILLKOMMEN! UNSERE TRAININGSZEITEN FINDET IHR HIER AUF UNSERER HOMEPAGE!

7442djk_sporttag_ml_150bg

Weimars Basketballer gehen in die Weihnachtspause

Fast die Hälfte der Saison ist vorüber und wir hatten Höhen und Tiefen, haben viel gelernt und viel Spaß am tollsten Sport der Welt gehabt. Unsere 1. Herren fiebern den Playoffs am Ende der Saison entgegen, unsere Damen trainieren fleißig weiter und wollen in der nächsten Spielzeit wieder in der Oberliga angreifen. Unsere U19 und U16 haben einige Achtungserfolge erzielt und halten sich jeweils im oberen Mittelfeld der Liga, letztere scheiterten nur knapp am Einzug in die Playoffs. Für unsere 2. Herren und U14 war es die erwartet schwere Hinrunde, allerdings zeigen Formkurve und Ergebnisse nach oben und wir freuen uns auf eine erfolgreichere Rückrunde.

weihnachten
Wir bedanken uns bei euch allen – Eltern, Familie, Freunden, Fans, Sponsoren und nicht zu letzt allen Mitspieler_innen – für ein starkes Basketballjahr 2016 und wünschen euch ein Frohes Fest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2017!

Weihnachtsfeier 2016 & und Kampfgerichtslehrgang

Was?
Unsere alljährliche Weihnachtsfeier!
(Diesmal so früh, weil wir die Feier mit der Kampfgerichtsschulung 17-18 Uhr verbinden – PFLICHTTERMIN für alle Ligaspieler, auch unsere jüngsten)
Wo?
Wie immer im HSV Vereinsheim, dem schon legendären Steinhaus in der Belvederer Allee. (An der Falkenburg-Sportanlage, gegenüber des Leonardo Hotels)
Wann?
Freitag, den 02.12.2016 ab 17 Uhr
(Diesmal so früh im Dezember auf Grund der vollen anderen Dezember-Wochenenden)

Alle Spieler_Innen der Weimarer Mannschaften sind herzlich eingeladen. Erstmals kombinieren wir die Feier mit einem anschaulichen Kampfgerichtslehrgang (17.00 – 18.00 Uhr), der für alle Ligaspieler Pflicht ist (dient der Sicherung des Ligaspielbetriebs – unsere Spieler sind verpflichtet, bei anderen Weimarer Mannschaften Spielprotokoll zu schreiben sowie Zeitnehmer und 24-Sekunden-Zeitnehmer zu stellen).

Danach erwartet euch wie immer ein Abend voller Basketballgeschichten und Fotos, leckere Würstchen und Getränke sowie das alljährliche Basketballquiz und die schon legendäre Versteigerung zu Gunsten des Clubs (also alte Klamotten & Basketballsachen, die ihr nicht mehr braucht sowie genügend Kleingeld mitbringen).

Wir freuen uns auf euch und auf einen geselligen Abend mit allen Mannschaften!

santa-dunking