Der Bericht vom Wochenende XI

09./10.12.2017

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Weimar Basketball: egal ob Sieg oder Niederlage – Hauptsache: ONE TEAM

U12 vs Ladybaskets Jena 61:25 (16:3; 27:7; 44:15)
Die Jungs von Trainer Hagen Schmidt holten ihren dritten Sieg im siebten Spiel und stehen damit als Liganeuling auf Platz 7 (von 14) solide in der Landesliga. Alle Spieler sammelten wertvolle Minuten und Spielpraxis, fast alle Spieler konnten punkten. Die junge Truppe macht sich, spielt schnell und mutig nach vorn. Die offensive Grundausrichtung, erste taktische Grundlagen und die Trainings der vergangenen Wochen machen sich bemerkbar. Hier wächst eine tolle Mannschaft heran. Nächste Herausforderung: eine noch bessere Team Defense.
Weiterlesen

Advertisements

Der Bericht vom Wochenende X

(2./3.12.2017)
Das war eines der Wochenenden, denen niemand von uns nachtrauern wird. Alle sechs im Einsatz befindlichen Teams bekamen eine Packung. Besonders bitter: bis auf die Niederlagen von U19 und U14 (wenngleich letztere unnötig hoch ausfiel) wäre bei allen Partien sogar ein Sieg drin gewesen.

1. Herren @ Gotha III 58:65 (13:15; 27:28; 42:37)
Weimar führte nach dem dritten Viertel, wähnte sich auf der Siegerstraße, auch weil man in den Jahren zuvor die Gothaer Youngster stets in die Schranken weisen konnte. Doch seit dem Abgang von Jorge Camacho und ob des Fehlens einiger Spieler fanden sich immer wieder Schwächen im Weimarer Spiel, die am Ende die Gothaer Nachwuchstalente jubeln ließen. Weiterlesen

Zwischenfazit: Weimars U14 macht sich

Unsere U14 hat derzeit drei geschlagene Wochen Spielpause und wir haben uns aufgemacht und unserer Mannschaft mal im Training einen Besuch abgestattet (Fotos unter dem Artikel!).

IMG_5619x
Transition Offense gegen Gotha

Eigentlich könnte man meinen, dass bei einem Team, welches in der letzten Saison die rote Laterne einfach nicht los wurde und momentan auf Rang 6 von 9 steht, die Stimmung nicht allzu gut sein sollte.  Doch weit gefehlt: betritt man zur Trainingszeit die Innenstadthalle, sieht man viele gut gelaunte und – was noch wichtiger ist – motivierte sowie konzentrierte Gesichter. Die Zeit zwischen den Spieltagen wird intensiv genutzt, um das eigene Spiel zu verbessern.
Weiterlesen

Bericht vom Wochenende VI

(04./05.11.2017)
Während es auf dem Papier drei Spitzenspiele an diesem Wochenende für unsere Seniorenteams gab, war von vornherein klar, dass sich nur die Oberligaherren echte Siegchancen ausrechnen konnten – zu groß ist der Sprung für Landesligaherren und Oberligadamen, um mit den Tabellenführern mitzuhalten, obwohl man sich gegen alle anderen Teams bisher prima verkaufte und daher weiter oben mitspielt (auch nach ihren Niederlagen sind die 2. Herren Tabellenzweiter, die Damen Tabellendritter). Unsere U14 holt sich ihren verdienten ersten Sieg und auch unsere U12 war wieder erfolgreich. Die ersten Herren wiederum holen in Spiel 1 nach Abgang von Starting Point Guard Jorge Camacho einen wichtigen Sieg im Spiel um Platz 2. U16 und U19 waren spielfrei. Weiterlesen

Der Bericht vom Wochenende V

(28./29.10.2017) Mit gemischten Gefühlen verabschieden wir uns aus dem vergangenen Wochenende und wünschen allen einen schönen Feiertag!

Oberliga Herren @ Science City Jena IV 81:38
Das war wirklich ein gebrauchtes Spiel und einer der blassesten Auftritte der letzten Jahre. Mit stark dezimierten Rumpfkader war Spielertrainer Norman Hallermann angereist, musste u.a. auf Martin Mirsch, Richard Heinicke und Hagen Schmidt verzichten. Trotzdem hätte man beim Titelverteidiger (der letztes Jahr noch als USV Jena I auflief) mehr reißen können, wenngleich ein Sieg an diesem Wochenende wirklich zu optimistisch gewesen wäre. Im letzten Spiel von Point Guard Jorge Camacho, den es wieder in die spanische Heimat zieht Weiterlesen

Der Bericht vom Wochenende I

16./17.09.2017: Ein holpriger Saisonstart

Puh, das war ein taffes Wochenende für unsere Teams. Während 1. Damen und Herren ausschlafen konnten, traten alle anderen Mannschaften in der Liga an. Hier die Kurzberichte. Der Bericht vom Wochenende kommt jetzt übrigens regelmäßig jede Woche online 🙂
Weiterlesen

Information: Auftakttrainings im Nachwuchsbereich

Am kommenden Montag, 08.05.2017, werden die Trainingsgruppen des Nachwuchses der SG HSV-KSSV Weimar umgestellt! Ziel ist, dass alle Spielerinnen und Spieler den Sommer über in dem Team trainieren, in welchem dann voraussichtlich ab September auch in der Liga gespielt wird.

Aus diesem Grund bitten die Nachwuchstrainer um die selbstständige Zuteilung zu den folgenden Traininsgruppen und Zeiten: Weiterlesen