U19m

20171109_185811
Unsere U19 in der Saison 2017/2018: hinten (v.l.n.r.): Coach Jan Schreiber, Hans Rosenbaum, Georg Gonsior, Moritz Becker, Leon Wuth, Kristian Donges, Kani Cakar, Zubayr …, Heiner Häselbarth, Assistant Coach Max Nähring; vorn (v.l.n.r.): Lorenz Ruhl, Peter Zsoldos, Thaddäus Meier, Antonio Delle, Bernhard Herzog, Jacob-Luka Burkhardt, Johann Güsewell

Zielsetzung:
Für uns als ältestes Jugendteam, die U19 des HSV-KSSV Weimar Basketball, gilt es den Erfolg der letzten Jahre aufrecht zu erhalten. Nach einer durchwachsenen Saison (viele Neuzugänge, Abgang einiger Leistungsträger, Verletzungen) geht das noch junge Team gestärkt in die nächste Spielzeit: die Mannschaft hat sich zunehmend gefunden. Ziel für diese Saison ist es, ein Team zu sein, dass wieder viele Spiele gewinnen kann; Platz 5. ist das Minimalziel für den langjährigen Trainer Jan Schreiber. Zwar braucht es noch Zeit und vor allem Geduld, nichtsdestotrotz: die Motivation, nach der man lange auf der Suche war, ist da! Wenn man daran anknüpft, wird man in naher Zukunft deutliche Fortschritte sehen. Viele Spieler trainieren mittlerweile ambitoniert bei den Herren mit und konnten sich deutlich entwickeln.

Coach: Jan Schreiber Assistant Coach: Max Nähring

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s